Töchter der Erde: Legende und Wirklichkeit der Indianerinnen

T chter der Erde Legende und Wirklichkeit der Indianerinnen Bei aller Wissenschaftlichkeit ist das ber Seiten durchweg aufregend zu lesen Aller Gefahr berschwenglichen Lobs eingedenk Ohne Zweifel darf Niethammers Buch fr sich in Anspruch nehmen eines der

  • Title: Töchter der Erde: Legende und Wirklichkeit der Indianerinnen
  • Author: Carolyn Niethammer
  • ISBN: 3889775659
  • Page: 161
  • Format:
  • Bei aller Wissenschaftlichkeit ist das ber 300 Seiten durchweg aufregend zu lesen Aller Gefahr berschwenglichen Lobs eingedenk Ohne Zweifel darf Niethammers Buch fr sich in Anspruch nehmen, eines der interessantesten zu sein, das je in der schier unbersehbaren Reihe von Indianerliteretur erschienen ist Ingo Mose in Bremer Kirchenzeitung

    Gesellschaft fr kritische Philosophie Aufklrung und Kritik Aufklrung und Kritik erscheint kontinuierlich in Form von zwei bis drei regulren Heften und einer Schwerpunktausgabe pro Jahr Jedes Heft hat einen Umfang von ca Seiten, sodass der jhrliche Output zwischen und . Seiten liegt.

    • Free Download [Philosophy Book] ✓ Töchter der Erde: Legende und Wirklichkeit der Indianerinnen - by Carolyn Niethammer õ
      161 Carolyn Niethammer
    • thumbnail Title: Free Download [Philosophy Book] ✓ Töchter der Erde: Legende und Wirklichkeit der Indianerinnen - by Carolyn Niethammer õ
      Posted by:Carolyn Niethammer
      Published :2018-03-10T14:44:41+00:00

    One thought on “Töchter der Erde: Legende und Wirklichkeit der Indianerinnen

    1. None

      wunderschönes Buch über indianische Frauen, ihren Alltag, ihre Bedeutung für den Stamm und ihr Denken und Fühlen. Einmal etwas anderes als das übliche Verblenden der indianischen Wirklichkeit.

    2. None

      Habe das Buch nicht für mich , sondern für einen Bekannten gekauft , ist wirklich sehr gut geschrieben .Er ist zufrieden

    3. None

      Ich habe das Buch von Carolyn Niethammer nun schon länger in meinem regal stehen, einfach weil ich nie dazu kam es zu lesen. Es macht äußerlich, wie die meisten Bücher des Lamuv Verlag, "nicht viel her" wie man sagt, der Inhalt jedoch ist eine Wucht.Der interessierte Leser erfährt alles Wissenswerte um die indianische Frau und ihr Leben - verschiedene Bräuche, Gewohnheiten, Lebensanschauungen, Bestrafungen etc.Dabei berichtet sie von einer Vielzahl an verschiedenen Stämmen, nutzt Primär- [...]

    4. None

      Ausführlich und auf sehr interessante Weise beschreibt die Autorin das typische Leben der indianischen Frau quer durch die verschiedenen Stämme entlang der Lebensalter. So behandeln die Kapitel Themen wie Geburt, Kindheit, Lebensgemeinschaft, Haushaltgründung und -führung, Frauen mit Macht (!), Frauen und Krieg, Vergnügen und Freizeit (!), Sexualität, Religion und Spiritualität sowie den Tod. In den Text sind auch immer wieder Primärquellen eingestreut, die das ganze auflockern. Es ist e [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *